ÖSTERREICH

DEN BESTEN KAS DER STEIERMARK GIBT’S AUF DER WACHLINGERHÜTTE

Für ein paar Monate zieht Monika Zefferer jedes Jahr im Sommer mit ihren Tieren hinauf auf ihre Alm, in ihre kleine Welt ganz oben in den Bergen der Steiermark. Die kleine Wachlingerhütte liegt im Naturpark Sölktäler auf der herrlichen Gumpenalm. Die kleine Almgemeinschaft besteht lediglich aus neun Eigentümern. Monikas urige Holzhütte mit Stall und Futterhaus liegt am oberen Ende einer steilen Almweide, auf der im Juni ein Meer von Alpenrosen blüht, nach oben geschützt von einem dichten hellgrünen Lärchenwald.

Lesen Sie weiter im aktuellen Heft der REISEfieber!